1. Kompanie des Schützenverein Schönewörde von 1912 e.V.
  Schießbudenkönig
 

Schießbudenkönig der 1. Kompanie

2008 wurde in der 1. Kompanie eine neue Tradition ins Leben gerufen, die seit dem mit Freude von allen Kompaniemitgliedern gelebt wird. Am Pfingstmontag eines jeden Schönewörder Schützenfest wird seit dem der "Schießbudenkönig der 1. Kompanie" ausgeschossen!

Die Idee zu dem kompanieinternen Würdenträger hatten Thorsten und Olaf. Die beiden Kompaniemitglieder stifteten eine kleine Königskette, die von dort an, jedes Jahr an der Schießbude, in einem kleinen, spaßigen Schießwettbewerb ausgeschossen wird!

Als Erinnerung an dieses würdevolle Amt, bekommt der scheidende Schießbudenkönig eine Erinnerungs-Ehrennadel überreicht. An dieser Nadel kann man erkennen, das dieses Kompaniemitglied bereits den Ehrentitel des Schießbudenkönigs inne hatte!

Diesen würdevollen Titel des "Schießbudenkönigs", kann man weder kaufen, noch kann man hineingewählt werden. Um den Titel zu erlangen muß man der 1. Kompanie angehören und sich dem internen, überaus schweren Schießwettbewerb stellen! Die Konkurenz bei diesem Schießwettbewerb ist so gewaltig stark, dass der Gewinn des Titels kein leichtes Unterfangen darstellt!

Hier werden nun die "Schießbudenkönige der 1. Kompanie" in einer kleinen Ahnengalerie verewigt, so dass jeder die Würdenträger bestaunen, bewundern und verehren kann  !



...ich denke mal hier kommt noch ein schöneres Bild vom Schießbudenkönig hinein!














 
  Am 23.08.2008 ging diese Homepage online, seit dem sind insgesamt 36553 Besucher hier gewesen! © Copyright by O.F.  
 
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden